WARUM IN MADEIRA INVESTIEREN?


Es besteht eine große Nachfrage nach Investitionen auf der Insel, da die Insel Madeira das ganze Jahr über ein warmes Klima bietet und auch als eine der sichersten Inseln der Welt gilt, mit geringer Kriminalität. In wirtschaftlicher Hinsicht war Madeira ein Favorit von Investoren, insbesondere in den Ländern Englands, Deutschlands, Frankreichs, Russlands und Nordeuropas. Jedes Jahr lernen mehr Touristen langsam aber sicher den Charme dieses Paradieses im Atlantischen Ozean kennen.

In Portugal gibt es ein sogenanntes Nicht-Dauerhaft-Wohnhaft (NHR) -Steuerregime. Tatsächlich handelt es sich um ein Programm, mit dem berechtigte Personen die Möglichkeit erhalten, besteuerbare Aufenthaltsberechtigte einer „weißen Liste“ zu werden und dennoch auf die meisten Einkünfte aus ausländischen Quellen gesetzlich keine Steuern zu zahlen.
Die steuerliche Aufenthaltsdauer beträgt 10 Jahre und ist nicht mit der typischen Verpflichtung verbunden, dass Sie einen Teil des Jahres in Portugal verbringen oder dort leben, um Ihren Aufenthaltsstatus aufrechtzuerhalten.
Die größte Attraktion des Programms ist die Möglichkeit, Ihre Einkommenssteuer auf Null zu senken.
Dies ist zum Teil aufgrund der 71 Artikel des Doppelbesteuerungsabkommen in Portugal möglich. Gemäß dem Regime besteuert Portugal Ihre Einkünfte aus dem Ausland nicht, solange das Herkunftsland Ihres Einkommens befugt ist, Ihre Einkünfte zu besteuern (unabhängig davon, ob diese tatsächlich besteuert werden oder nicht).
Die Liste der Einkommensquellen, die im Rahmen dieser Regelung nicht besteuert werden, umfasst Selbständigkeit aus dem Ausland, Lizenzgebühren, förderfähige Berufe, betriebliche Altersversorgung, Kapitalgewinne sowie Investitions- oder Mieteinnahmen.
Es ist wichtig anzumerken, dass Kapitalgewinne aus dem Verkauf von Wertpapieren besteuert werden, ebenso wie Einkünfte aus einem Steuerparadies auf der schwarzen Liste, das mit Portugal kein Doppelbesteuerungsabkommen abgeschlossen hat.
Falls Sie Einkünfte aus Portugal haben, werden diese pauschal mit 20% besteuert.

Die Insel hat einen guten Ruf als Europas führendes Inselresort und wird von denjenigen, die auf der schönen Insel leben oder diese besuchen, sehr geliebt. Es hat die folgenden Auszeichnungen gewonnen:


Madeira und seine Inseln sind äußerst sicher und weisen die niedrigste Kriminalitätsrate pro Kopf in Europa auf. Madeira hat 15 örtliche Polizeistationen.

Es gibt 3 Krankenhäuser und mehr als 25 Gesundheitszentren oder Praxen in verschiedenen Teilen der Insel. Madeira hat auch das vierthöchste Verhältnis von Ärzten zu Patienten in Europa, mit über 1200 Ärzten, die rund 250.000 Einwohner versorgen.

Investoren sollten Madeira auf alle Fälle berücksichtigen, hier wird Ihre Anlage sicher sein. Die Insel hat alles zu bieten, von einer sicheren Umgebung, umweltfreundlich, großartiger Bildung, großartiger Gesundheitsfürsorge, Meerblick rund um die Insel, eine faszinierende Natur, angenehmes Klima und die freundlichen Menschen. Es ist ein Ort zum Leben ohne viele Sorgen, was Madeira zu einem Gewinner macht!


Pink Real Estate | Madeira | Portugal

Wo wir sind

  • Rua Dr. Brito Câmara 26B
    9000-039 Funchal
  • Rua do Ribeirinho Edifício Forum Machico
    9200-102 Machico
  • (+351) 291 759 177 - Funchal
  • (+351) 291 967 200 - Machico
  • (+351) 912 349 650
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstleistungen